SY Maya

Unsere Maya ist eine Najad 34 mit Centercockpit und wurde mit der Baunummer 76 auf der Bootsbauinsel Orust in Schweden gebaut.

Wir haben das Boot in Dänemark gekauft, in die Niederlande (nach Lemmer) überführt und dort ein umfangreiches Refit durchgeführt. Dabei haben wir unter anderem folgende Upgrades vorgenommen:

  • Installation eines Geräterträgers mit Solarzellen und Windgenerator für unabhängige Stromversorgung.
  • Einen neuen Motor installiert (Solé Diesel Mini 33).
  • Die Navigationselektronik erneuert (u.a. AIS, NMEA2000 Bus, B&G Zeus, Echolot).
  • Mit einer Ankerwinsch und Rocna-Anker mit 80m Kette ausgerüstet.
  • Windfahnensteuerung (Windpilot Pacific) vorbereitet.
  • Zusätzliche Ausrüstung für Hochseesegeln angeschafft (z.B. EPIRB, Rettungsinsel, Starkwindsegel).
  • und viele andere Kleinigkeiten (z.B. Cockpitdusche, Schwalbennester, LED Lichter, Wassertank, Matratzen, Nasszelle).
Wird geladen
×